Zertifikatskurse

10. Zertifikatskurs: Fachkraft in Kindertageseinrichtungen - von der Ergänzungskraft zur pädagogischen Fachkraft

vom23.05.2019

bis16.09.2020


ANMELDEN

Kursnummer:

1210-2018

Dauer:

25 Tage von 8:30 - 17:30 Uhr

Dozenten:

  • Emmerl Dorothea, Dr.
  • Aschenbrenner Sabine
  • Rademacher Clarissa
  • Göbl Sofie Maria
  • Molter Diana
  • Sixt Ursula
  • Glück Marianne

Preis:

2651,00 €

Auf der Grundlage des bisherigen Qualifizierungsprogramms, das vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration aufgelegt worden ist, bieten wir als Bildungsträger beruflich erfahrenen und kompetenten Ergänzungskräften die Möglichkeit, sich als „Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ weiterzubilden.

Der Beruf „Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ ist in die Liste bereits geprüfter Berufe des Bayerischen Landesjugendamtes aufgenommen worden. KinderpflegerInnen können sich in der Zeit vom 23. Mai 2019 bis 16. September 2020 im Rahmen einer berufsbegleiteten Weiterbildung zu pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen qualifizieren. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Qualifizierungskurses erwerben die TeilnehmerInnen den Titel: „Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“. Die Zielsetzungen sind darauf gerichtet, die KursteilnehmerInnen der Weiterbildung für die theoretische und praktische Prüfung zu qualifizieren, indem sie in ihrer theoretischen Wissenskompetenz und in ihrer beruflichen Handlungspraxis weitergebildet werden, um erfolgreich abschließen zu können.

Die KursteilnehmerInnen können nach erfolgreichem Abschluss des theoretischen Teils (Facharbeit und Kolloquium), ab 24.02.2020 in den Fachkraftschlüssel der Kindertageseinrichtung eingerechnet werden.

Dieser Kurs ist nach AZAV zertifiziert: Sie können nach Abklärung mit der Agentur für Arbeit einen Bildungsgutschein beantragen.
Kostenfreie Hotline für Arbeitnehmer: 0800-4 5555 00
Kostenfreie Hotline für Arbeitgeber: 0800-4 5555 20
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.arbeitsagentur.de/
(Bitte links unten auf KURSNET klicken)

Zusatzinformationen

  • Theoriephase mit Theoretischer Prüfung: 23.05.2019 - 23.02.2020
  • 11 Module á 2 Tage
  • 3 Supervisionstreffen
  • Praktikumsbericht
  • Detaillierte Facharbeit zum Abschluss destheoretischenKursabschnittes
  • Prüfungsvorbereitung
  • Kolloquium: Theoretische Prüfung
  • Einführung in die Praxisphase für die TeilnehmerInnen
  • Einführungsveranstaltung in die Praxisphase für die Teil-nehmerInnen und AnleiterInnen
  • Angeleitetes Selbststudium/ Transfer/ Kollegiales Lernen:Währendder Theoriephase
  • Praxisphase mit Praktischer Prüfung: 24.02.2020 - 24.08.2020
  • Praxisphase
  • Didaktischmethodisch vorbereitete Praktische Prüfung
  • Abschlussveranstaltung, Verleihung der Zertifikate
  • Angeleitetes Selbststudium / Transfer / Kollegiales Lernen: Während der Praxisphase

Die Teilnehmer werden von einem individuellen Dozenten im Rahmen der Vorbereitung zur Theoretischen und Praktischen Prüfung (Praktikumsbericht, Facharbeit und Didaktisch-methodisch vorbereitete Praktische Prüfung) persönlich begleitet.

Zielgruppe

staatlich geprüfte KinderpflegerInnen oder Ergänzungskräfte

Hinweise

Für diese Weiterbildung ist eine Bewerbung erforderlich. Bitte legen Sie folgende Unterlagen Ihrer Bewerbung bei:

Abschluss

Staatlich anerkannte KinderpflegerIn

Mindestalter

25 Jahre, spätestens bis zum Zeitpunkt der dreiteiligen Prüfung

Mindestanforderung

3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Mittlerer

Bildungsabschluss

Ausnahme vom Erfordernis des mittleren Bildungsabschlusses:

Der bisherige Bildungsstand und berufliche Werdegang der BewerberIn lässt eine erfolgreiche Mitarbeit erwarten.

Zum Beispiel:

  • Nachweise engagierten Weiterbildungsverhaltens
  • Bestätigung des Trägers, dass die BewerberIn besondere Fachkompetenz zeigt und durch ihre/seine Persönlichkeit in der Kindertageseinrichtung in besonderer Weise in Erscheinung tritt

Mindestarbeitszeit

 

Im Rahmen des aktuellen Arbeitsverhältnisses in einer Kindertageseinrichtung als KinderpflegerIn sind mindestens 50% der wöchentlichen Regelarbeitszeit und eine qualifizierte Praxisanleitung nachzuweisen.

Bewerbung

Schriftliche Bewerbung

Motivationsprofil: Berufliche und persönliche Motivation für die Teilnahme am Zertifikatskurs „Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“

Auswahlverfahren

Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren

Termine

Modul von/bis Datum Dauer
Modul 1 23./24.05.19 2 Tage
Modul 2b 17./18.06.19 2 Tage
1. Supervision 19.06.19 1/2 Tag
Modul 2a 12./13.07.19 2 Tage
Modul 8 06./07.09.19 2 Tage
Modul 5 23./24.09.19 2 Tage
2. Supervision 25.09.19 1/2 Tag
Modul 6a 14./15.10.19 2 Tage
Modul 7a 28./29.10.19 2 Tage
Modul 6b 18./19.11.19 2 Tage
3. Supervision 20.11.19 1/2 Tag
Modul 4 16./17.12.19 2 Tage
Modul 7b 10./11.01.20 2 Tage
Modul 3 24.01.20 1 Tage
Modul 6c 25.01.20 1 Tage