DJ Garching e.V.

 

Sozialprojekte

“Wir wollen Kinder und Familien darin unterstützen, dass sie ihre Potentiale entfalten, über sich hinauswachsen und für sich selbst Verantwortung übernehmen können.”

 

DJ Garching e.V.

 

Sozialprojekte

“Wir wollen Kinder und Familien darin unterstützen, dass sie ihre Potentiale entfalten, über sich hinauswachsen und für sich selbst Verantwortung übernehmen können.”

 

Wer sind wir?

Im April 2011 haben wir den Verein DJ-Garching e.V in Garching an der Alz, Ortsteil Wald, im Lindenweg 4 gegründet. Es war uns von Anfang an ein großes Anliegen, für den Gemeindebereich Garching an der Alz, speziell im Ortsteil Wald, Sozialprojekte anzubieten, die vor Ort benötigt werden.

So engagieren wir uns für Kinder und Familien, für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, für unterschiedlichste Selbsthilfegruppen, für Senioren sowie im regionalen Flüchtlingskreis. Wir bieten Eltern- und Kinderkurse an und beraten Menschen, die psychische, physische, finanzielle oder familiäre Herausforderungen zu bewältigen haben.

Lotte Ehrhardt Stiftung

 

Die Lotte Ehrhardt Stiftung unterstützt zahlreiche Projekte für bedürftige Menschen im In- und Ausland. Liselotte Ehrhardt engagierte sich zeitlebens stets für bedürftige Mitmenschen. Diese Hilfe für in Not geratene Menschen wird von der Lotte Ehrhardt Stiftung im Sinne ihres Lebenswerkes fortgeführt.

 

Wenige Jahre nach dem Tod von Lotte Ehrhardt am 15.12.2005 wurde die Lotte Ehrhardt Stiftung von ihrem Sohn, dem Münchner Vermögensverwalter Dr. Jens Ehrhardt, ins Leben gerufen. Seitdem wurden zahlreiche Projekte in Deutschland, aber auch im Ausland durch die finanziellen Mittel der Lotte Ehrhardt Stiftung unterstützt. Große Bedeutung haben zurzeit diverse Projekte in Russland und Myanmar. Dort werden eine Nichtregierungsorganisation, mehrere Krankenhäuser und Einzelprojekte von der Lotte Ehrhardt Stiftung betreut.

 

 

Unsere Sozialprojekte

 

“Ein Kind muss spüren, dass es so wie es ist richtig ist.

Dass es um seiner Selbst willen und bedingungslos geliebt wird. Das ist die wichtigste Erfahrung, die jedes Kind braucht.”

Gerald Hüther

 

Unsere Sozialprojekte

 

“Ein Kind muss spüren, dass es so wie es ist richtig ist.

Dass es um seiner Selbst willen und bedingungslos geliebt wird. Das ist die wichtigste Erfahrung, die jedes Kind braucht.”

Gerald Hüther

 

Aktuelle Veranstaltungen

Fr 1.7.2022 Der österreichiche Schriftsteller Josef Haslinger liest aus seinem Buch “Mein Fall”
Ort: im Garten der Bildungsakademie Emmerl, Lindenstr. 4, 84518 Wald a.d. Alz
Beginn 19:00 Uhr
Als Vorpogramm wird der Poetry Slam des Jugendtreffs von Janette Rauch (s.o.) präsentiert.
Die Veranstaltung wird gestreamt auf https://youtube.com/channel/UCJ-gR22DDVAGT7zfM-SSwUA
Veranstalter: Dr. Dorothea Emmerl, Bildungsakademie Wald a.d. Alz
Anmeldung per E-Mail an info@bildungsakademie-emmerl.de oder telefonisch an 08634 6272232
Sa  2.7.2022 Clown-Schnupperkurs mit Janette Rauch
Ort: Bildungsakademie Emmerl, Wald a. d. Alz
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Zielgruppe: Erwachsene, Lehrer, Erzieher, Eltern …
Kosten: 60 Euro pro Person. Der Kurs findet ab 6 Teilnehrern*innen statt
10 bis 15 Teilnehmer
Veranstalter: Janette Rauch, Märchen Kosmos
Anmeldung bis 26.06.2022 unter zeichen@maerchenkosmos.de