Lindenweg 4 Fon 08634 627 22 32
84518 Garching a. d. Alz info[at]bildungsakademie-emmerl.de

Kurse/Anmeldung

Kurssuche

Einträge 1 - 3 von insgesamt 3

Eckdaten

Kursnummer:2401-2018
Dauer:3 Tage von 9:00 - 16:30 Uhr
Dozenten:
  • Stefan Porsch
Preis:410,00 €

Beschreibung

BayKiBiG/AVBayKiBiG – Basisseminar

Das Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) ist am 1. August 2005 in Kraft getreten. Der Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern hat sich seit Inkrafttreten quantitativ wie qualitativ erheblich weiterentwickelt. Die kindbezogene Förderung ist etabliert, das BayKiBiG hat sich bewährt. Die Rechtsvorschriften bilden eine wichtige Grundlage für die Sicherung der Qualität der institutionellen Kinderbetreuung. KiTa-Leiterinnen und KiTa-Leiter sowie Träger und Trägervertreter haben mit dieser Fortbildung die Möglichkeit, sich mit den Rechtsnormen und deren Novellierungen vertraut zu machen und sich umfangreiches Basiswissen anzueignen.

Voraussetzung:
Grundkenntnisse BayKiBiG und AVBayKiBiG

Mehr Informationen anzeigen

Termine

Modul von/bis Datum Dauer
1. Tag 25.09.2019 1 Tag
2. Tag 26.09.2019 1 Tag
3. Tag 27.09.2019 1 Tag

Eckdaten

Kursnummer:0609-2018
Dauer:1 Tag von 9:00 - 16:30 Uhr
Dozenten:
  • Stefan Porsch
Preis:138,00 €

Beschreibung

Mit der eintägigen Fortbildung haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, insbesondere die im Grundseminar erworbenen Kenntnisse zu vertiefen. Es besteht die Möglichkeit, Fragen und Probleme aus der Praxis anzusprechen und zu erörtern.

Das Seminar richtet sich an Personen, die bereits Kenntnisse in der Umsetzung des BayKiBiG/ AVBayKiBiG besitzen bzw. über praktische Erfahrung verfügen.

Bitte bringen Sie den Text des BayKiBiG und der AVBayKiBiG zum Workshop mit.

Mehr Informationen anzeigen

Termine

Modul von/bis Datum Dauer
1 Tag 06.02.2019 1 Tag

Eckdaten

Kursnummer:1212-2018
Dauer:1 Tag von 8:30 - 16:00 Uhr
Dozenten:
  • Kriechbaumer Andrea
Preis:125,00 €

Beschreibung

Der Anspruch auf soziale Teilhabe und Chancengleichheit für alle Kinder wurde auch im Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) festgelegt. Nach Art. 11 BayKiBiG soll das pädagogische Personal in Kindertageseinrichtungen alle Kinder entsprechend der Vielfalt des menschlichen Lebens unterschiedslos in die Bildungs- und Erziehungsprozesse einbinden und jedes Kind entsprechend seinen Bedürfnissen individuell fördern.

Was bedeutet das für Sie als Einrichtungsträger oder als Einrichtungsleitung? Wie kann inklusive Pädagogik in der Kindertageseinrichtung organisiert werden? Welche fachlichen, rechtlichen und finanziellen Anforderungen kommen auf Sie zu, wenn Sie inklusiv bzw. integrativ arbeiten wollen? Wo sind die Grenzen? Wie kann ich dies künftig in meiner Einrichtung umsetzen?

Dieses Seminar soll Ihnen aufzeigen ob und vor allem wie Sie Inklusion bzw. Integration in Ihrer Einrichtung am besten umsetzen können. Anhand der rechtlichen Grundlagen, welche Ihnen zu Beginn des Seminars vermittelt werden wird der Tag in einem Workshop enden, in welchen Sie selbst Lösungswege und Strategien für Ihre Einrichtung entwickeln können.

Mitzubringen sind das BayKiBiG sowie die aktuelle Betriebserlaubnis und der genehmigte Bauplan der Einrichtung

Mehr Informationen anzeigen

Termine

Modul von/bis Datum Dauer
1 Tag 26.06.19 1 Tag